Sonntag, 13.09.2020 RSV Ermingen – SV Beuren 3:2

In einem kurzfristig anberaumten Testspiel kam unsere Mannschaft zu einem etwas glücklichen Erfolg. Trotz des Fehlens einiger Leistungsträger begannen die Männer um Kapitän Patrick Dreyer druckvoll und kamen nach einer gelungenen Aktion durch Davy Bengi bereits in der Anfangsphase zum frühen Führunstor. Doch dann diktierten die Gäste über weite Strecken das Spielgeschehen und konnten in der Folgezeit 2 Tore zur Pausenführung erzielen.

Auch nach der Pause hatte der Kreisliga-A-Ligist etwas mehr Spielanteile zu verzeichen und kam auch zu Tormöglichkeiten, welche allerdings Torspieler Tim Eifert mit gekonnten Paraden allesamt vereiteln und somit seine Mannschaft im Spiel halten konnte. Bei blitzsauberem Konterspiel enteilte dann allerdings Jakob Bossert mit seiner Schnelligkeit ein ums andere Mal seinen Gegenspielern und markierte beide Treffer zum 3:2 Endstand.

Es spielten: Tim Eifert – Niklas Wild – Patrick Dreyer – Moritz Schick – Yannik Behrend – Pascal Göber – Jan-Pablo Fronius – Bastian Rottler – Jakob Bossert – Bahram Mohammadi – Davy Bengi – Nickolai Eckerle – Alex Huber

Vorschau

Am kommenden Sonntag, 20.09., treten unsere Mannschaften nun beim SV Scharenstetten an. Anpfiff ist wie gewohnt um 15 Uhr bei der „Ersten" und um 13 Uhr bei der Reserve. Wir hoffen wieder auf Euer zahlreiches Erscheinen und Eure Unterstützung

Eure Fußballabteilung

Zusätzliche Informationen

×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details anzeigen