RSV Ermingen – VfL Bühl 3:2

Auch im 8. Spiel blieb unsere Mannschaft in der Erfolgsspur und verteidigte ihre Tabellenführung. Vom Anpfiff weg bestimmte die Mannschaft das Spielgeschehen und lag nach Toren von Sven König und Jakob Bossert bereits nach 15 Minuten mit 2:0 in Führung. Allerdings erhielt Marcel Becher kurz vor dem 2. Treffer nach einer Notbremse die Rote Karte und auch Sven König musste mit einer Muskelverletzung das Spielfeld verlassen. In Überzahl bekam der Gegner dann immer mehr Spielanteile und kam unmittelbar vor der Pause zum Anschlußtreffer.

Nach Wiederanpfiff gelang den Gästen nach einem Stellungsfehler in der Abwehr sogar der Ausgleich, doch Simon Hinkl verwandelte dann einen an Jakob Bossert verschuldeten Foulelfmeter zum Siegtreffer. Nachdem unsere Mannschaft 80 Minuten in Unterzahl spielen musste gelang doch letztendlich ein verdienter Sieg.

Es spielten: Lukas Fuhrmann – Patrick Dreyer – Marcel Becher – Moritz Schick – Thomas Laub – Sven König – Simon Hinkl – Jakob Bossert – Yannik Behrend – Pascal Gröber – Philipp Sorg – Nikolai Eckerle – Bahram Mohammadi – Niklas Wild

Das Spiel der Reservemannschaften wurde vom VfL Bühl wegen Personalmangel abgesagt

×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details anzeigen